“Vielleicht ist nicht die viel behauptete das Problem,

“Vielleicht ist nicht die viel behauptete das Problem, sondern ihre Durchsichtigkeit. Unter Stress setzt uns nicht die Abwesenheit ‘anderer Meinungen”, sondern ihre aufschäumende Omnipräsenz und anstrengende Dauerdialektik.”

Tags: